Hotline

Rufen Sie uns an
05361 204-0

HERZLICH WILLKOMMEN IM BEREICH DER ZUKUNFT:

Der Umweltbonus der Bundesregierung und der Audi AG

Beim Neuerwerb eines Audi A3 Sportback e-tron* profitieren Sie von bis zu 3.000 Euro Umweltbonus.1 Denn gemeinsam mit der Bundesregierung beteiligt sich die AUDI AG am Förderprogramm für Elektromobilität. Die Hälfte der Umweltprämie (1.500 Euro) wird seitens Audi auf den Nettokaufpreis gewährt, die andere Hälfte nach positivem Bescheid des Antrags beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa). 

Hierzu füllen Sie einfach ein Online-Formular auf der Website des Bundesamts aus. Dabei helfen wir Ihnen natürlich gerne. Der Umweltbonus soll die Nachfrage nach umweltschonenden, elektrisch betriebenen und Plug-In Hybrid Fahrzeugen unterstützen. Der Umweltbonus kann seit dem 02. Juli 2016 geldwert gemacht werden. Dieser Bonus steht Ihnen sogar rückwirkend bis zum 18. Mai 2016 zu.

Erleben Sie die Zukunft der Mobilität jetzt bei uns im Autohaus!

Als Ihr kompetenter Audi e-tron Ansprechpartner informieren wir Sie gern ausführlich zu allen Fragen des elektrischen Fahrens. Audi e-tron trägt veränderten Mobilitätsanforderungen Rechnung. Die Technologie ermöglicht elektrisches Fahren mit hohen Reichweiten, indem ein Plug-in-Hybrid die Eigenschaften von Verbrennungs- und Elektromotor vereint.

Audi e-tron verändert damit die Mobilität, jedoch keinesfalls die Freude daran. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Zögern Sie nicht und besuchen Sie uns im Autohaus für ein persönliches Gespräch. Wir freuen uns auf Sie!

Nutzen Sie außerdem unser Kontaktformular.

Der Audi A3 Sportback e-tron**

Der Premium-Kompaktwagen mit Plug-in-Hybrid-Antrieb ist uneingeschränkt alltagstauglich. Er kombiniert die Stärken eines Elektroantriebs mit den Vorzügen eines Verbrennungsmotors. Elektrisches Fahren und hohe Reichweite dank des kraftvollen 4-Zylinders. In Zahlen heißt das: 222 km/h Höchstgeschwindigkeit, in 7,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h, bis zu 50 km rein elektrische Reichweite.

Als Verbrennungsmotor dient ein kraftvoller und effizienter 1.4 TFSI mit 110 kW (150 PS) und einem maximalen Drehmoment von 250 Nm. Der 75 kW starke scheibenförmige Elektromotor ist in die eigens für den A3 Sportback e-tron konzipierte 6-Gang S-tronic integriert. Beide Antriebe werden wirkungsgrad- oder leistungsoptimal kombiniert, zudem kann er rekuperieren und segeln.

Interessiert? Hier erhalten ausführliche Informationen zum Audi A3 Sportback e-tron.

Fragen über Fragen:

Wer kann den Bonus beantragen?

  • Privatpersonen
  • Unternehmen
  • Stiftungen
  • Körperschaften
  • Vereine

mit Datum des Kauf- oder Leasingvertrages ab 18.05.2016. Das Fahrzeug muss in Deutschland auf den Antragsteller zugelassen werden (Erstzulassung) und mindestens sechs Monate zugelassen bleiben.

Wo kann ich den Antrag stellen?

  • Es steht Ihnen für die Antragstellung ein elektronisches Formular auf der Website des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) zur Verfügung.
  • Der Herstelleranteil in Höhe von 1.500 € wird bei Fahrzeugkauf direkt als Nachlass auf den Nettokaufpreis gewährt.
  • Der Umweltbonus endet spätestens am 30.06.2019 bzw. mit der Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel. Ein Rechtsanspruch besteht nicht.

Welche Unterlagen benötige ich?

Das Antragsverfahren verläuft zweistufig.

  • 1. Stufe: Hochladen des Kauf- oder Leasingvertrages bzw. die verbindliche Bestellung zusammen mit dem elektronischen Antrag. Ist dieser positiv geprüft worden, wird ein Zuwendungsbescheid geschickt.
  • 2. Stufe: Hochladen der Rechnung, sowie eines Nachweises für die Zulassung des Fahrzeugs (Zulassungsbescheinigung Teil I und II ) im elektronischen Verwendungsnachweisverfahren. Ist auch dieser positiv erfolgt die Auszahlung des Bundesanteils am Umweltbonus auf das Konto des Antragstellers.
  • Zu beachten: Der Erwerb muss spätestens neun Monate nach Zugang des Zuwendungsbescheids abgeschlossen und das Fahrzeug erstmal zugelassen worden sein.

Weitere Informationen zum Umweltbonus erhalten Sie unter anderem auch auf der Internetseite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle: http://www.bafa.de/DE/Energie/Energieeffizienz/Elektromobilitaet/elektromobilitaet_node.html

Eine Übersicht der weltweiten Ladestationen erhalten Sie hier: https://de.chargemap.com/

* Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,7-1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 12,4-11,4; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 39-35.

**Kraftstoffverbrauch kombiniert: Benzin 1,8-1,6 l/100km | Strom 12,0-11,4 kWh/100km; CO₂-Emissionen 40-36 g/km1

Der Umweltbonus setzt sich zur Hälfte zusammen aus einer vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, www.BAFA.de, sowie einer von der Audi AG gewährten Prämie. Die Auszahlung des Anteils des BAFA erfolgt erst nach positivem Bescheid des von Ihnen gestellten Antrags. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 30.06.2019. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen erhalten Sie bei uns. Eine Übersicht der weltweiten Ladestationen erhalten Sie hier: https://de.chargemap.com/.

Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen sowie Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Online-Termin

Zur Online-Terminvereinbarung

Rufen Sie uns gerne an

05361 204-0

Schreiben Sie uns

Zum Kontaktformular