Hotline

Rufen Sie uns an
05361 204-0

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik

Im Mittelpunkt steht die Karosseriereparatur in Verbindung mit der Anwendung neuer Verbindungstechniken, der Einsatz unterschiedlicher Fügeverfahren sowie die computergestützte Mess- und Rückformtechnik. Außerdem beinhaltet der Beruf die Be- und Verarbeitung verschiedenster Metalle sowie die Instandsetzung ungleichmäßiger Blechstärken und Materialien.

Voraussetzungen:

  • Guter Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
  • Gutes physikalisch-technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick und gutes räumliches Denken
  • Spaß an Technik und Design
  • Interesse an modernsten Reparatur- und Prüfmethoden

Ausbildungsinhalte:

  • Instandsetzen und Vermessen von Karosserien
  • Beurteilen von Schäden an Karosserien
  • Feststellen von Fehlern, Störungen und Mängeln
  • Aus- und Umrüsten von Kraftfahrzeugen mit Zubehör
  • Schützen von Oberflächen
  • Kraftfahrzeuge und deren Systeme in Betrieb nehmen
  • Untersuchen von Kraftfahrzeugen nach rechtlichen Vorschriften
  • Planen und Kontrollieren von Arbeitsabläufen
  • Bewertung von Arbeitsergebnissen
  • Anwenden von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Situationsgerecht mit Kunden kommunizieren

Ausbildungsdauer:

  • 3,5 Jahre

Ausbildungsbeginn:

  • 01. September des jeweiligen Jahres

Ausbildungsorte:

  • Betriebe der Autohaus Wolfsburg Hotz und Heitmann Gruppe
  • Berufsbildende Schule II in Wolfsburg

Ansprechperson:

  • Olaf Radtke

Wenn Sie an einer Ausbildung bei uns interessiert sind, dann bewerben Sie sich doch online.

Zurück zu den Ausbildungsberufen.

Online-Termin

Zur Online-Terminvereinbarung

Rufen Sie uns gerne an

05361 204-0

Schreiben Sie uns

Zum Kontaktformular

Alle Angebote jetzt
auch in unserer App